Buch JETZT bestellbar.

 

Preis: 16,99 €

 

https://www.epubli.de/shop/buch/48863

 

ISBN: 9783737581820

Unsere Kinder bringen heute alle ganz besondere Gaben mit,

die von uns entdeckt und gefördert werden wollen.

Sie haben eine sehr feine Auffassungsgabe und einen starken Wunsch 

nach individuellem Ausdruck.Sie nehmen uns Eltern unbewusst

aus Liebe sehr viel ab. Jetzt ist es an der Zeit,

ihnen unsere Last von den Schultern zu nehmen,

sie zu unterstützen ganz sie selbst zu sein,

stark und frei ihren eigenen Weg zu finden und gehen zu lassen.

 

 

Hochsensibel ? Hyperaktiv?  Anstrengend?  Wild? 

Verträumt?  Abwesend?  Verwirrt?

 

Sind das unsere Kinder oder sind wir Eltern das?

 

Haben Sie Ihre Kinder schon gefragt, was sie sich wünschen,

was sie Ihnen zeigen wollen?

(Diese Fragen kann man laut UND leise stellen. Schauen Sie in Ihr Herz!)

 

 

Ich bin dem inneren Ruf gefolgt, Kindergruppen anzubieten, die den Kindern viel Freiraum geben, damit sie die ihnen eigene Echtheit leben können, einfach sein wie sie sind.
Während der Vorbereitungen kamen die Einhörner und später auch die Drachenwesen zu mir, um mich auf dieses Wirken einzustimmen. Mit den Einhornessenzen von Melanie Missing hat sich mein Leben, wie auch mein Heilarbeiten enorm verändert. Sich zu öffnen für die magischen Welten solcher geistigen Wesen, die überdies den Kindern besonders nahe sind, tat meinem Herzen und meiner Seele sehr gut. Dies gebe ich auch gern an alle "Erwachsenen" weiter.
Kindergruppen,
die bewegen, einfühlen, anregen, entspannen, zum Lachen bringen und vieles mehr. Ob für hochsensible, kraftvolle, wilde, leise, kreative oder unsichere Kinder.
 
Einhörner & Drachen, Delfine, Feen u.a. lichtvolle Wesen helfen den Kindern Wege und Visionen besser zu erkennen. Und sie bringen viel Leichtigkeit, Sanftmut, Kraft und Freude in alle Themen hinein.
Mit Phantasiereisen, Geschichten, Tänzen, Bewegungsspielen, Entspannungsübungen, freier Impulszeit und dem, was aus dem Moment heraus entsteht, werden sich die Gruppen immer bunt entfalten.

 

Aktuelle Termine für Kindermeditationsgruppen, Kinder-in-der-Natur-Gruppen, sowie Lichttore-für-Kinder und Ferngruppensitzungen entnehmen Sie bitte der Seite Aktuelles.

 

Weitere Impulse unter: www.lichttore.jimdo.com

 

 

LICHTTORE FÜR KINDER ist ein Gruppenformat für die Kinder, in dem sie ihre Erfahrungen teilen können, erweitern und wir gemeinsam uns auf die Suche nach unseren inneren und äusseren Stimmen begeben. Auf dass sie sich stark und klar positionieren können in der Welt. Mit ihrem ureigene Wissen. Mit ihrer eigenen Kreativität und Freude. Mit allem, wozu sie auf die Erde gekommen sind.

 

Mehr Beschreibungen in Kürze hier....

Wir Mütter sind Schöpferinnen der Realitäten für unsere Kinder. Diese Gruppe ist allen Mädchen gewidmet, die sich mit ihrem femininen Potenzial anfreunden wollen. Denen, die Lust haben, mit andern Mädchen etwas Besonderes zu erleben. Die Mädchen/Mondblumen/Moonflowers wählen bei ihrem ersten Treffen gemeinsam, ob der Name zu ihnen passt oder sie einen eigenen kreiieren wollen. Bei jedem Treffen werden wir mit einem CircleRitual beginnen und die gemeinsame Zeit mit einem Schutzkreis schliessen. Die 6-8 Mädchen lernen sich selbst und eine Vielfalt von Ritualen, Möglichkeiten kennen, ihren Weg, vom Mädchen zur Frau zu gehen. Ob geheimnissvolle oder sichtbare Fähigkeiten, ob auf magische, natürliche oder spielerische Weise, diese acht aussergewöhnlichen Zusammenkünfte sind einzigartig und stärkend. Jedes Mädchen ist wie ein Blume, die sich täglich neu entfaltet. Sie erforscht ihre Düfte, Elemente und Kräfte. Sie malt, tanzt, singt, träumt, sammelt, lacht und spürt wie es ist gemeinsam sich dem Thema Mädchensein und Femininität zu widmen. Zu jedem Circle gibt es ein Geschenk. Ein TAGE ҉ Buch begleitet die Mädchen durch diese Zeit, und hilft anschliessend beim Erinnern und Erproben des Neuen. Eine Fülle an Erfahrungen wartet auf unsere Töchter. Es ist Zeit, ihnen unser Wissen liebevoll und spielerisch an die Hand zu geben, auf dass ihr Weg ein leichter und klarer sein möge, für ihr zukünftiges FrauSein. Alle Mütter sind beim ersten und beim achten Zusammenkommen eingeladen mit ihrer Liebe dabei zu sein.

 

Ich biete euch 8 Treffen mit jeweils 2,5 gemeinsamen Stunden.

Es gibt diese Gruppe auch als Workshopreihe über 2 Wochenenden,

sollte meine Anreise etwas umfangreicher sein.

In diesem Fall fliessen die ersten 4 Themen in das erste WE und die zweiten 4 in das zweite WE ein.

 

Themeneinblicke

 

1.Tag DREAMING & PROTECTION CIRCLE ҉ Träume und schutzräume

 

2.Tag POWER & INTUITION ҉ archaische Kräfte und die innere Stimme

 

3.Tag LOVE IN BEING ҉ SelbstWert, SelbstBewusstSein und KörperIntelligenz

 

4.Tag CIRCLE & CYCLES ҉ Kreise und Zyklen, weiblich-kosmisches Wissen

 

 

5.Tag NATURAL CONNECTING ҉ Natürliche Verbindungen

 

6.Tag THE FLOW ҉ Tanzen und Fliessen

 

7.Tag RECEIVE ҉ Empfangen im Schossraum

 

8.Tag INTEGRATION ҉ Integration und Abschied

 

 

Zu Meiner Person:

Ich heisse Alexandra Sophia, bin 44 Jahre alt und komme aus Berlin. Derzeit lebe ich in Brandenburg und habe vor 2018 nach Bayern zu ziehen mit meinen 2 Söhnen, 1,5 & 9 Jahre alt.

Ich habe lange als Kinderkrankenschwester gearbeitet, bin nun Heilpraktikerin für Psychotherapie und Einzelfallhelferin, Aufstellerin, Energetikerin und Klangmedium. Mein ganzes Leben ist auf Lernen und das Weitergeben des Erlernten, Erlebten, Erfahrenen ausgerichtet. Ein Geben und Empfangen, dem natürlichen Fluss folgend. Spuren gehen, sie hinterfragen, meine Richtung erneuern, weiter gehen, Neues erproben, Menschen um Menschen und vielen anderen Wesen begegnen und sie verbinden. Multidimensional unterwegs sein und mich zwischen Himmel und Erde kennenlernen. Als Mädchen war ich abgeschnitten von anderen Menschen und ich hätte es mir sehr gewünscht von Frauen oder anderen weiblichen Kräften etwas zu erfahren und zu teilen, was mich darauf vorbereitet hätte, was dieses Leben mir bringt. Mein Weg war von vielen schwierigen Phasen unterbrochen, in denen ich jedoch auch ganz viel entdecken durfte. Wir sind alle Töchter von Töchtern, die ebenfalls einmal Töchter waren. Besonders als Aufstellerin im systemischen und energetischen Bereich durfte ich die Vielzahl an Möglichkeiten kennenlernen, die in unserem Ausdruck liegen können. Das Schönste ist unsere Kreativität, unser Einfallsreichtum, die Fülle dessen, was in uns steckt. Mit viel Freude, Hingabe und Sensibilität, so wie auch eine guten Portion Wurzelkraft stehe ich nun hier und lade euch und eure Töchter ein, auf eine bunte Erfahrung im Kreis mit anderen Mädchen und Müttern.

 

Zur Investition:

für den ganzen Zyklus 250 € + 30 € Materialgeld

bei 50 € Anzahlung ist Euer Platz sicher

Bei Ratenzahlungswunsch sprecht mich gern persönlich an,

damit wir einen individuellen Weg für Euch vereinbaren können.

 

Zum Ort:

Dieser variiert.

Bitte teilt mir mit wo ihr wohnt und ich gebe euch die naheliegendste Adresse.

 

Mitzubringen sind:

Eine Lieblingsdecke. Ein Photo von Dir selbst.

Bequeme Kleidung und ein Rock oder Kleid für Tag 6 bzw. das 2 Wochenende.

Für die Wochenendgruppen bitte auch einen Beitrag zum gemeinsamen Buffet.

 

********

 

Liebe Mädchen, Hallo,

 

Euch möchte ich einladen, gemeinsam mit mir und anderen Mädchen

eine Zeitlang zusammen zu kommen und verschiedenes miteinander auszuprobieren.

Ich habe für euch Ideen gesammelt und vorbereitet zu verschiedenen Themen.

Es wird Musik geben, Farben und Leinwände, Zeit für Tanzen und Auftellungen, Meditationen, Gespräche, vielleicht auch singen, wir gehen in die Natur raus, lauschen unserer inneren Stimme bzw. versuchen herauszufinden, wie besonders unsere inneren und äusseren Stimmen sind und vieles Mehr. Ich habe lange als Tänzerin für Ägyptischen Tanz unterrichtet, Auftritte gegeben und mich mit der Kultur beschäftigt, vielleicht probieren wir da etwas aus, wenn ihr wollt. Auch Salsa liebe ich und alle möglichen Musik- & Tanzarten. Ich male selber Bilder und musiziere seit meiner Kindheit, liebe Einhörner, Drachen und die Wesen in der Natur. Wenn ihr kommt, wäre es toll, wenn ihr einmal euren Lieblingssong mitbringt. Ich finde das Thema, was sind Kreise, was kann man damit anfangen, was sind Rituale und Zyklen interessant. Zyklen, besonders wichtig für uns Mädchen und Frauen. Denn da steckt unser urururaltes Wissen drin. Das was uns Kraft gibt und unbesiegbar sein lässt. Und das in uns. In jeder Zelle. Wir können uns Probleme mit der Familie oder Schule auch mal ansehen, auf eine Weise, die ich hier nicht beschreiben kann, dass müsst ihr ausprobiert haben, erleben, und dann miteinander darüber reden, lachen, vielleicht auch mal weinen oder in der Stille sein. Ja, ich habe eine Ideensammlung, ein Konzept, doch ich bin bereit mit euch bei jedem Treffen zu schauen, was ist gerade besonders wichtig. Was braucht ihr, was tut euch gut. Wie können wir wunderbar miteinander sein und uns Kraft geben, uns aufbauen, oder einfach mega viel Spass leben. Zum Mondblumenkreis lade ich euch ein. Wenn wir jedoch feststellen, zu euch passt dann eigentlich ein ganz anderer Name, dann wird das einfach geändert. So sei es. Fragt mich was ihr noch wissen wollt, oder kommt einfach vorbei und lasst euch überraschen. Langweilig wird es bestimmt nie.

Ach ja und ich liebe Geschenke, also wird es jedes Mal ein Geschenk für euch geben und ein TAGE ҉ Buch , in das alle Themen und Erfahrungen hineinkommen, damit ihr euch später daran erinnern könnt. Wichtig wäre es nur, dass ihr wirklich Lust darauf habt. Abenteuerlust sozusagen.

 

Eure Alexandra Sophia

 

 

Mondblumenkreis

 

 

LICHTTORE FÜR KINDER

 

ist ebenso der Titel meines Buches, rund um das Thema spirituelle Begleitung von Kindern und spirituelle Kindergruppen.

 

Alles, was ich in den letzten 2 Jahren gesammelt habe, was mich bewegte, besonders durch den Kontakt mit Einhörnern, Drachen und vielen anderen Elementarwesen initiiert, habe ich nun in ein Ganzes bringen dürfen. Es erfreut mein Herz, das sich immer mehr Menschen, die schon lange (oder auch ganz frisch) mit Kindern und ihren heutigen Bedürfnissen beschäftigen, zusammenfinden.

Immer mehr tolle, inspirierende Frauen und Männer lerne ich kennen.

Uns allen ist gemeinsam, dass wir uns einen echteren Rahmen für unsere Kinder wünschen. Einen Rahmen, in dem sich Erwachsene und Kinder auf Augenhöhe treffen, in dem es möglich ist voneinander zu lernen, und nicht nur von oben nach unten.

 

Durch meine Erfahrungen inspiriert, habe ich ein Konzept verfasst, wie wir auf ganz irdischer/reale Weise, für unsere Kinder Gruppen anbieten können, in denen es möglich ist, Reisen in andere Dimensionen oder Welten zu machen, und auch wieder zurückzufinden, hier her, auf die Erde, in unser gemeinsames Erleben.

 

In Lichttore für Kinder geht es auch um unsere Eigen- und Fremdwahrnehmung, Um eine klare Position, an der sich die Kinder orientieren können, jedoch auch wir Erwachsene selbst.